NACHRICHTEN

Nachrichten-Suche
 
Ergebnisse pro Seite

24 Nachrichten gefunden

   Seite 1 von 5   

02.12.2022: BVS-Pool-Turnierserie 2022/2023

Bild: BVS-Pool-Turnierserie 2022/2023

Hallo liebe Billard Gemeinde,


die letzte Pool - Turnierserie endete mit dem Start der DM 2022 und ist nun Geschichte! Die Neue hat mit den Turnieren in Völklingen und Blieskastel wieder begonnen. Alle Spieler und Spielerinnen können bei den diversen Turnierserien ihre Kräfte messen und den besten Spieler oder die beste Spielerin des Saarländischen Verbandes küren. Der BVS wird dann den Sieger oder die Siegerin prämieren und finanziell mit 300€ bezuschussen. Die Turnierserie endet zum Meldetermin der DM 2023. 

 

Aktuell haben sich folgende Vereine als Ausrichter und Teilnehmer der BVS-Rangliste gemeldet: PBC Völklingen, PBC Jägersburg und der PBF Blieskastel. Weitere Ausrichter sind gerne willkommen!

 

Setzen nach der Rangliste:

  1. Nach dem ersten Turnier müssen die jeweils 8 am besten platzierten Spieler(innen) der aktuellen BVS-Rangliste, die auch am Turnier teilnehmen, gesetzt werden

  2. Bei einem 24-Teilnehmerfeld mit einem 32 Doppel-KO-Turnierplan bekommen die 8 am besten platzierten Spieler(innen) die 8 Freilose

  3. Zu Satz 2: Sollten keine 8 Spieler(innen) der aktuellen BVS-Rangliste teilnehmen, darf der Veranstalter auch andere teilnehmende Spieler(innen) setzen.

  4. Sollte das Teilnehmerfeld eines vorgegebenen Turnierplans nicht voll besetzt sein, werden die dadurch entstehenden Freilose an die Platzierten der BVS-Rangliste vergeben. Von Platz 1 abwärts beginnend. Zum Beispiel: 32 Turniermodus und 29 Teilnehmer - werden der 1., 2. und 3. der BVS-Rangliste auf die Freilose gesetzt. Sind die nicht anwesend sein, dann werden die Freilose an die Nächstplatzierten vergeben.

  5. Die Platzierung bei der finalen BVS-Rangliste darf einmalig als Auswahlkriterium für die Teilnahme zur DM herangezogen werden, falls die zur Wahl stehenden Spieler(innen) die gleiche Platzierung bei den LEM haben (z.B. beide Spieler Platz 3)

 

Für die neue Rangliste wird es auch eine neue Punktevergabe geben, die wie folgt aussieht:

Turniere bis 16 Teilnehmer im Doppel-K.O.-System

1. Platz            35 Punkte

2. Platz            30 Punkte

3. - 4. Platz      25 Punkte

5. - 6. Platz      20 Punkte

7. - 8. Platz      15 Punkte

9. - 12. Platz    10 Punkte

13. - 16. Platz    5 Punkte

 

Turniere bis 16 Teilnehmer im Doppel-K.O.-System, letzte 8 Teilnehmer einfach K.O.

1. Platz            30 Punkte

2. Platz            25 Punkte

3. - 4. Platz      20 Punkte

5. - 8. Platz      15 Punkte

9. - 12. Platz    10 Punkte

13. - 16. Platz    5 Punkte

 

Turniere bis 32 Teilnehmer im Doppel-K.O.-System, letzte 8 Teilnehmer einfach K.O.

1. Platz             40 Punkte

2. Platz             35 Punkte

3. - 4. Platz       30 Punkte

5. - 8. Platz       25 Punkte

9. - 12. Platz     20 Punkte

13. - 16. Platz   15 Punkte

17. - 24. Platz   10 Punkte

25. - 32. Platz     5 Punkte

 

Turniere bis 64 Teilnehmer im Doppel-K.O.-System, letzte 8 Teilnehmer einfach K.O.

1. Platz             50 Punkte

2. Platz             45 Punkte

3. - 4. Platz       40 Punkte

5. - 8. Platz       35 Punkte

9. - 12. Platz     30 Punkte

13. - 16. Platz   25 Punkte

17. - 24. Platz   20 Punkte

25. - 32. Platz   15 Punkte

33. - 48. Platz   10 Punkte

49. - 64. Platz     5 Punkte

 

Bei anderen Turniermodi muss eines der Punktesysteme adaptiert werden oder mit dem Vizepräsident Sport vorab abgesprochen und festgelegt werden.


 

02.12.2022: Einladung Schiedsrichterlehrgang Pool (C-Lizenz)

Bild: Einladung Schiedsrichterlehrgang Pool (C-Lizenz)

Einladung Schiedsrichterlehrgang Pool (C-Lizenz)


Termin: 17. - 18.12.2022 


Eingeladen sind alle Mitglieder des Billard-Verband Saar e.V.!


Da im überregionalen Spielbetrieb künftig Schiedsrichter mit C-Lizenz verpflichtend sein werden, sollten vor allem SpielerInnen aus diesen Klassen die Chance nutzen und am Lehrgang teilnehmen!


Veranstaltungsort:


Clubheim des 

PBC Völklingen

Gärtnerstraße 5

66333 Völklingen


Zeiten:


17.12. 10:00 - 18:00 Uhr

18.12. 10:00 - 14:00 Uhr


Teilnehmerzahl: 10 


Ziel: Ausbildung zum Schiedsrichter mit C-Lizenz


Referent: Christian Mai (Landesschiedsrichter Obmann Pool)


Anmeldungen richtet ihr bitte an: 

lso-pool@billard-verband-saar.de


Christian Mai wird den angemeldeten Teilnehmer weitere Details zum Ablauf, was sie mitbringen müssen, im Vorfeld zum Lehrgang senden.

 

30.11.2022: Vier Tage Artistique-Highlight in Mannheim

Bild: Vier Tage Artistique-Highlight in Mannheim

Vom morgigen Donnerstag an trifft sich in Mannheim bei den dortigen Billard-Freunden die europäische Artistique-Elite zu einem CEB Grand Prix. Dort werden auch wichtige Punkte für die Qualifikation zur nächsten Europameisterschaft vergeben.

Weit über dreißig Teilnehmer aus ganz Europa haben heute die Reise auf sich genommen und natürlich ist auch Deutschlands Elite mit am Start. Allen voran der aktuelle Deutsche Meister Thomas Ahrens, der jüngst Marvin Heinrich bei der DM vom Thorn gestoßen hat. Die Artistique-Fans sind gespannt, ob es vielleicht zu einem Rematch kommt und wie sich die beiden und die restlichen deutschen Teilnehmer gegen die europäische Spitze behaupten.

Weiter zum Haupttext...
Quelle: https://billard-union.net

30.11.2022: Landeseinzelmeisterschaften Karambol

Bild: Landeseinzelmeisterschaften Karambol

Liebe Vereinsvertreter,

hier findet Ihr alle Informationen zu den anstehenden Landeseinzelmeisterschaften Karambol.

Bitte sendet Eure Meldungen pro Verein bis spätestens 20.12.2022 an meine E-Mail-Adresse.
sportwart_Karambol@billard-verband-saar.de
Aus Zeitgründen kann ich keine späteren Meldungen berücksichtigen.

Da die ersten LEMs schon am 2. Januar-Wochenende 2023 beginnen, ist es wichtig das die Ausrichter und Spieler frühzeitig informiert werden können.

Apropo Ausrichter:
Sehr lieb ist mir, wenn sich ALLE Vereine um Ausrichtungen bewerben. Ansonsten muß ich die Veranstaltungen selber vergeben.

Sollte ein Verein keine Meldungen haben, bitte ich auch dann um Info.

Bitte nur die Dokumente zurücksenden, die eure Meldungen betreffen.

Ich wünsche Euch weiterhin viel Erfolg und Spaß bei Eurem Billardsport.

Mit sportlichem Gruß

Klaus Wagner
Landessportwart Karambol

 

29.11.2022: Jugend übernimmt Tabellenspitze

Bild: Jugend übernimmt Tabellenspitze

Am ersten Spieltag der Regionalliga-Jugend reiste die BVS Jugendmannschaft nach Wiesbaden. Dort spielten Paul Görgen (BV 1987 Brotdorf e.V.), Dominik Reheis (1. BC Saarbrücken) und Lennox Ulrich (BC EB Fischbach) als Spielgemeinschaft in den Farben des  BC St. Wendel gegen PBC Gelnhausen und BSV Pool Brothers München e.V.

Gespielt wird in der Regionalliga 8-Ball, 9- und 10-Ball und drei 9-Ball Doppel. Lennox, Paul und Dominik zeigten in beiden Begegnungen eine starke Teamleistung und übernahmen mit 6:0 Punkten und 11:1 Partien die Tabellenführung in der Regionalliga Mitte! 

Glückwünsche!

(https://billard-union.net/sb_spielbericht.php?p=10--2022/2023-60-0-4500)

 

24 Nachrichten gefunden

   Seite 1 von 5   

02.12.2022: BVS-Pool-Turnierserie 2022/2023

Hallo liebe Billard Gemeinde,


die letzte Pool - Turnierserie endete mit dem Start der DM 2022 und ist nun Geschichte! Die Neue hat mit den Turnieren in Völklingen und Blieskastel wieder begonnen. Alle Spieler und Spielerinnen können bei den diversen Turnierserien ihre Kräfte messen und den besten Spieler oder die beste Spielerin des Saarländischen Verbandes küren. Der BVS wird dann den Sieger oder die Siegerin prämieren und finanziell mit 300€ bezuschussen. Die Turnierserie endet zum Meldetermin der DM 2023. 

 

Aktuell haben sich folgende Vereine als Ausrichter und Teilnehmer der BVS-Rangliste gemeldet: PBC Völklingen, PBC Jägersburg und der PBF Blieskastel. Weitere Ausrichter sind gerne willkommen!

 

Setzen nach der Rangliste:

  1. Nach dem ersten Turnier müssen die jeweils 8 am besten platzierten Spieler(innen) der aktuellen BVS-Rangliste, die auch am Turnier teilnehmen, gesetzt werden

  2. Bei einem 24-Teilnehmerfeld mit einem 32 Doppel-KO-Turnierplan bekommen die 8 am besten platzierten Spieler(innen) die 8 Freilose

  3. Zu Satz 2: Sollten keine 8 Spieler(innen) der aktuellen BVS-Rangliste teilnehmen, darf der Veranstalter auch andere teilnehmende Spieler(innen) setzen.

  4. Sollte das Teilnehmerfeld eines vorgegebenen Turnierplans nicht voll besetzt sein, werden die dadurch entstehenden Freilose an die Platzierten der BVS-Rangliste vergeben. Von Platz 1 abwärts beginnend. Zum Beispiel: 32 Turniermodus und 29 Teilnehmer - werden der 1., 2. und 3. der BVS-Rangliste auf die Freilose gesetzt. Sind die nicht anwesend sein, dann werden die Freilose an die Nächstplatzierten vergeben.

  5. Die Platzierung bei der finalen BVS-Rangliste darf einmalig als Auswahlkriterium für die Teilnahme zur DM herangezogen werden, falls die zur Wahl stehenden Spieler(innen) die gleiche Platzierung bei den LEM haben (z.B. beide Spieler Platz 3)

 

Für die neue Rangliste wird es auch eine neue Punktevergabe geben, die wie folgt aussieht:

Turniere bis 16 Teilnehmer im Doppel-K.O.-System

1. Platz            35 Punkte

2. Platz            30 Punkte

3. - 4. Platz      25 Punkte

5. - 6. Platz      20 Punkte

7. - 8. Platz      15 Punkte

9. - 12. Platz    10 Punkte

13. - 16. Platz    5 Punkte

 

Turniere bis 16 Teilnehmer im Doppel-K.O.-System, letzte 8 Teilnehmer einfach K.O.

1. Platz            30 Punkte

2. Platz            25 Punkte

3. - 4. Platz      20 Punkte

5. - 8. Platz      15 Punkte

9. - 12. Platz    10 Punkte

13. - 16. Platz    5 Punkte

 

Turniere bis 32 Teilnehmer im Doppel-K.O.-System, letzte 8 Teilnehmer einfach K.O.

1. Platz             40 Punkte

2. Platz             35 Punkte

3. - 4. Platz       30 Punkte

5. - 8. Platz       25 Punkte

9. - 12. Platz     20 Punkte

13. - 16. Platz   15 Punkte

17. - 24. Platz   10 Punkte

25. - 32. Platz     5 Punkte

 

Turniere bis 64 Teilnehmer im Doppel-K.O.-System, letzte 8 Teilnehmer einfach K.O.

1. Platz             50 Punkte

2. Platz             45 Punkte

3. - 4. Platz       40 Punkte

5. - 8. Platz       35 Punkte

9. - 12. Platz     30 Punkte

13. - 16. Platz   25 Punkte

17. - 24. Platz   20 Punkte

25. - 32. Platz   15 Punkte

33. - 48. Platz   10 Punkte

49. - 64. Platz     5 Punkte

 

Bei anderen Turniermodi muss eines der Punktesysteme adaptiert werden oder mit dem Vizepräsident Sport vorab abgesprochen und festgelegt werden.